Wir sind für Sie da!

DIGITAL UND NATÜRLICH VOR ORT! IMMER!

Das eRezept

Das elektronische Rezept, kurz eRezept, kommt wahrscheinlich im Januar 2022. Was ändert sich dadurch für Sie? Alles und nichts!
Wir besorgen Ihnen auch weiterhin schnell und einfach Ihre Medikamente und stehen Ihnen kompetent und beratend zur Seite.

Mit der digitalen Form Ihres Rezeptes sparen Sie allerdings nicht nur Papier und vereinfachen die Kommunikation zwischen Ihnen, Ihrem Arzt, Ihrer Krankenkasse und uns, sondern erhöhen Ihre eigene Sicherheit als Patient (z.B. durch Vermeidung von Medikationsfehlern aufgrund eines schlecht lesbaren Rezeptes, Wechselwirkungscheck etc.)

Sie sparen sich zudem Zeit und Wege, weil Sie Ihr Medikament einfach per App bei uns bestellen und wir die Bestellung sofort bearbeiten und Ihnen dann mitteilen können, wann Sie diese – jederzeit natürlich auch mit einer ausführlichen Beratung – bei uns abholen können. Wenn Sie es mal nicht selbst zu uns schaffen, liefern wir Ihnen Ihre Medikamente auf Wunsch auch gerne nach Hause.

Sie lassen Ihre Medikamente von jemand anderem abholen? Auch für Ihre Angehörigen oder Pflegebetreuer wird es jetzt einfacher – keine Suche nach einem verlegten Papierrezept mehr, auch das vorherige Abholen des Rezeptes bei Ihnen oder Ihrem Arzt entfällt.

Wie kommt mein eRezept zur Apotheke?

Ganz einfach, Ihr Arzt übermittelt Ihnen den eRezept-Code z.B. auf Ihr Smartphone. Nur Sie haben Zugriff auf diesen Code (E-Rezepte werden durch verschiedene Sicherheitsparameter geschützt und sind mehrfach verschlüsselt), mit dem Sie dann problemlos Ihre Medikamentenbestellung in unserer Apotheke auslösen können. Und keine Angst, Sie benötigen dafür nicht zwangsweise technische Geräte: Auf Wunsch erhalten Sie den Code von Ihrem Arzt auch jederzeit als Ausdruck, den Sie wie bisher zu uns in die Apotheke bringen können.

Wo wird mein eRezept gespeichert?

Alle eRezepte werden auf einen bundesweiten Zentralspeicher hochgeladen für den die höchsten Datenschutzstandards gelten. Sie müssen also nicht befürchten, dass Unbefugte Zugriff auf Ihre Daten erlangen.

Weitere offizielle Informationen zum eRezept finden Sie auch auf www.bundesgesundheitsministerium.de

Sie haben Fragen zum eRezept? Sprechen Sie uns einfach an!